Jetzt Spenden

Ich helfe mit meiner Spende!

Ja, ich möchte AMPO International e.V. unterstützen.
Hilfe für Kinder in Burkina Faso.

Spendenkonto: AMPO International e.V. | GLS Gemeinschaftsbank
IBAN: DE 80 4306 0967 1038 3287 00 | SWIFT/BIC: GENODEM1GLS

Aktuelles

Geschichten aus den Projekten:

AUS DEM MÄDCHENPROJEKT MIA-ALMA: Katrin Rohde lernte die Malerin Kerstin Wagner in Portugal kennen und war gleich begeistert von ihren großen farbenfreudigen und sensiblen Bildern. Da ihr Freund Martin Baumgart schon seit vielen Jahren zur Klimaanpassung in der Landwirtschaft in Burkina Faso arbeitet, bot sie sich an, bei einem Besuch einen Malkurs, bzw. gemeinsam ein

Hilfe für die Kleinsten im Haus LINDA

Das Haus Linda ist ein Projekt gegen Unterernährung. Das Ziel des Projekts ist es, unterernährten Kindern eine normale Entwicklung zu ermöglichen und den Müttern zu helfen, ihren Kindern eine gesunde Ernährung zu sichern. Durch die Projektaktivitäten an denen die Mütter teilnehmen, erwerben sie wichtige Kenntnisse, die ihnen dies erlaubt. Um unser Ziel zu erreichen, werden

Bienvenue! Eröffnung der neuen Geschäftsstelle

Kennen Sie das: Am Anfang eines Umzuges wird jeder Karton voll freudiger Erwartung gepackt, beschriftet und verstaut. Am Ende eines Umzuges scheinen dann die Kartons, die darauf warten, wieder ausgepackt zu werden, kein Ende zu nehmen. Und wo war denn jetzt der Ordner mit den wichtigen Unterlagen? Und wo die Kiste mit den Klebebändern? Der

Umzug der Geschäftsstelle

Das neue Jahr haben wir nicht wie gewohnt am Schreibtisch begonnen. Da für uns der Umzug der Geschäfsstelle als erstes auf dem Plan stand, haben wir unsere Arbeitsklamotten aus dem Schrank geholt und zunächst mit der Renovierung der neuen Räume begonnen. Hier gab es noch einiges zu tun: Lichtinstallation, Fußbodenüberarbeitung, Malerarbeiten oder Kücheninstallation. Vieles haben

Die vergangenen Wochen bei AMPO

Auf unseren Socialmedia-Kanälen (Facebook und Instagram) berichten wir regelmäßig über die täglichen Aktivitäten vor Ort und veröffentlichen kleine Anekdoten aus den Projekten. Sollten Sie keinen Zugang zu diesen Medien haben, fassen wir die Ereignisse regelmäßig auf unserer Webseite zusammen. Hier ein Rückblick auf die vergangenen Wochen:   24. Dezember 2018 / Heilig Abend   Katrin

Informationen für Reisen nach und in Burkina Faso – Jan2019

Die Deutsch-Burkinische-Freundschaftsgesellschaft e.V. informiert: Die Sicherheitslage in Burkina Faso ist in letzter Zeit schlechter geworden. Planen Sie deshalb Ihre Reise in dieses Land mit großer Sorgfalt. Diese Hinweise können Ihnen dabei helfen. Einen Überblick von Reisehinweisen und -warnungen verschiedener Regierungen mit Links finden Sie unter https://www.reisewarnung.net/burkina-faso. Speziell die Hinweise und Warnungen der Bundesregierung sind unter

I am somebody!

JUBILÄUM: 20 Jahre Rollstuhlwerkstatt Katrin Rohde: Bereits seit 20 Jahren arbeiten Edouard Norgho und ich, Katrin Rohde, gemeinsam für Menschen mit körperlicher Behinderung in Burkina Faso. Jeder kennt uns beide und unser Reparaturprojekt für Rollstühle, „Pangalawende“, im ganzen Land, unser Ruf hallt weit! Eigentlich begannen wir bereits vor 24 Jahren damit zu helfen, ohne noch

Reiseempfehlung von Katrin Rohde

Januar 2019 | Reiseempfehlung von Katrin Rohde: In einigen Provinzen wurde ein Ausnahmezustand verhängt. Dieser gilt nicht für die Hauptstadt Ouagadougou, sondern hauptsächlich für einige andere Provinzen Burkina Fasos, vor allem in Norden und Osten. Wir alle sind schwer betroffen und traurig über die Entwicklung im Lande, in unserem so friedlichen Burkina. Natürlich ist die

Besinnliche Weihnachten

Bitte haben Sie Verständnis, dass die Geschäftsstelle vom 23.12.2018 bis einschließlich 06.01.2019 nicht besetzt ist. Ab dem 07.01.2019 sind wir aufgrund unseres Umzuges nur eingeschränkt verfügbar, werden aber Ihr Anliegen zeitnah bearbeiten. Ab dem 01.02.2019 finden Sie uns dann in den neuen Geschäftsräumen in der Lübercker Straße 10 in Plön. Wir freuen uns auf das

Umzug im Januar: Neue Räume für die Geschäftsstelle

Wir haben uns auch im Jahr 2018 als Team TATKRÄFTIG ENGAGIERT ACHTSAM MITEINANDER für die Menschen in Burkina Faso eingesetzt, Höhen und Tiefen erlebt und gemeinsam viel bewirken können. Dafür möchten wir uns bei allen Beteiligten von ganzen Herzen bedanken. Das Jahr neigt sich dem Ende zu und die Zeit in den derzeitigen Räumen der

Olivia ist eine von „199 kleinen Helden“

Januar 2018 | Aufregung im Mädchenwaisenhaus: Ein Kamerateam aus Deutschland ist zu Gast. Sie begleiten eines der Mädchen für einige Tage, um ihren Alltag und vor allem ihren Schulweg zu dokumentieren: Die 11jährige Olivia hat vor sechs Jahren ihre Mutter verloren. Ihrem Vater war es nicht möglich, sie und ihre beiden Schwestern ausreichend zu versorgen.

Gespendete Strickdecken wärmen Körper und Herz

18.12.2018 | Katrin Rohde schreibt: Liebe tüchtige Strickerinnen in Deutschland! Ich glaube, es gibt keinen einzigen Mann der uns für unsere AMPO-Kinder und viele andere notleidende Kinder hier in Westafrika eine Decke gestrickt hat, geschweige denn ein Mützchen, Babyschuhe oder einen Schal. So bleibe ich bei der weiblichen Anrede, liebe freundliche Damen all überall! (Falls