Jetzt Spenden

Ich helfe mit meiner Spende!

Ja, ich möchte AMPO International e.V. unterstützen.
Hilfe für Kinder in Burkina Faso.

Spendenkonto: AMPO International e.V. | GLS Gemeinschaftsbank
IBAN: DE 80 4306 0967 1038 3287 00 | SWIFT/BIC: GENODEM1GLS

Aktuelles

Projektgeschichten der letzten Wochen

Auf unseren Socialmedia-Kanälen (Facebook und Instagram) berichten wir regelmäßig über die täglichen Aktivitäten vor Ort und veröffentlichen kleine Anekdoten aus den Projekten. Sollten Sie keinen Zugang zu diesen Medien haben, fassen wir die Ereignisse regelmäßig auf unserer Webseite zusammen. Hier ein Rückblick auf die vergangenen Wochen: AMPO Jungen: Das Puzzle gehört zu den meistgespielten Spielen

Auf die Plätze fertig los: Jetzt auf FSJ bewerben!

Nach langen Wochen des Wartens startet nun die Suche nach und Anmeldung für Plätze in den Freiwilligendiensten Kultur und Bildung. Über die Website können ab heute Interessent*innen sich direkt auf Einsatzplätze anmelden. Hast Du Lust, Dich für andere Menschen einzusetzen und einen Blick in eine andere Welt zu werfen? Dann bewirb Dich bei uns: https://anmelden.freiwilligendienste-kultur-bildung.de/detail/2185

Schüler*innen aktiv für Burkina Faso

Immer wieder werden wir durch Schulen und deren SchülerInnen aktiv unterstützt. Wir halten es für besonders wertvoll, wenn sich Kinder für das Wohlergehen und die Zukunft anderer Kinder einsetzen. Sie vollziehen dabei einen wertvollen Perspektivwechsel, setzen sich mit den verschiedenen Lebenswelten auf dieser Erde auseinander und entwickeln dabei wichtige soziale Kompetenzen. Wir unterstützen das Engagement

Einmal selber Afrika erleben

FSJ-PROJEKTREISE Februar 2019       Ich heiße Simon Thoböll und mache seit September 2018 ein FSJ beim Sahel e.V. Um mich mit den Gegebenheiten vor Ort vertraut zu machen, die Menschen in Burkina Faso kennen zu lernen und so die Auswirkungen unseres Handelns in Afrika besser zu verstehen, reise ich im Februar für drei

Geschichten aus den Projekten:

AUS DEM MÄDCHENPROJEKT MIA-ALMA: Katrin Rohde lernte die Malerin Kerstin Wagner in Portugal kennen und war gleich begeistert von ihren großen farbenfreudigen und sensiblen Bildern. Da ihr Freund Martin Baumgart schon seit vielen Jahren zur Klimaanpassung in der Landwirtschaft in Burkina Faso arbeitet, bot sie sich an, bei einem Besuch einen Malkurs, bzw. gemeinsam ein

Hilfe für die Kleinsten im Haus LINDA

Das Haus Linda ist ein Projekt gegen Unterernährung. Das Ziel des Projekts ist es, unterernährten Kindern eine normale Entwicklung zu ermöglichen und den Müttern zu helfen, ihren Kindern eine gesunde Ernährung zu sichern. Durch die Projektaktivitäten an denen die Mütter teilnehmen, erwerben sie wichtige Kenntnisse, die ihnen dies erlaubt. Um unser Ziel zu erreichen, werden

Bienvenue! Eröffnung der neuen Geschäftsstelle

Kennen Sie das: Am Anfang eines Umzuges wird jeder Karton voll freudiger Erwartung gepackt, beschriftet und verstaut. Am Ende eines Umzuges scheinen dann die Kartons, die darauf warten, wieder ausgepackt zu werden, kein Ende zu nehmen. Und wo war denn jetzt der Ordner mit den wichtigen Unterlagen? Und wo die Kiste mit den Klebebändern? Der

Umzug der Geschäftsstelle

Das neue Jahr haben wir nicht wie gewohnt am Schreibtisch begonnen. Da für uns der Umzug der Geschäfsstelle als erstes auf dem Plan stand, haben wir unsere Arbeitsklamotten aus dem Schrank geholt und zunächst mit der Renovierung der neuen Räume begonnen. Hier gab es noch einiges zu tun: Lichtinstallation, Fußbodenüberarbeitung, Malerarbeiten oder Kücheninstallation. Vieles haben

Die vergangenen Wochen bei AMPO

Auf unseren Socialmedia-Kanälen (Facebook und Instagram) berichten wir regelmäßig über die täglichen Aktivitäten vor Ort und veröffentlichen kleine Anekdoten aus den Projekten. Sollten Sie keinen Zugang zu diesen Medien haben, fassen wir die Ereignisse regelmäßig auf unserer Webseite zusammen. Hier ein Rückblick auf die vergangenen Wochen:   24. Dezember 2018 / Heilig Abend   Katrin

Informationen für Reisen nach und in Burkina Faso – Jan2019

Die Deutsch-Burkinische-Freundschaftsgesellschaft e.V. informiert: Die Sicherheitslage in Burkina Faso ist in letzter Zeit schlechter geworden. Planen Sie deshalb Ihre Reise in dieses Land mit großer Sorgfalt. Diese Hinweise können Ihnen dabei helfen. Einen Überblick von Reisehinweisen und -warnungen verschiedener Regierungen mit Links finden Sie unter https://www.reisewarnung.net/burkina-faso. Speziell die Hinweise und Warnungen der Bundesregierung sind unter

I am somebody!

JUBILÄUM: 20 Jahre Rollstuhlwerkstatt Katrin Rohde: Bereits seit 20 Jahren arbeiten Edouard Norgho und ich, Katrin Rohde, gemeinsam für Menschen mit körperlicher Behinderung in Burkina Faso. Jeder kennt uns beide und unser Reparaturprojekt für Rollstühle, „Pangalawende“, im ganzen Land, unser Ruf hallt weit! Eigentlich begannen wir bereits vor 24 Jahren damit zu helfen, ohne noch

Reiseempfehlung von Katrin Rohde

Januar 2019 | Reiseempfehlung von Katrin Rohde: In einigen Provinzen wurde ein Ausnahmezustand verhängt. Dieser gilt nicht für die Hauptstadt Ouagadougou, sondern hauptsächlich für einige andere Provinzen Burkina Fasos, vor allem in Norden und Osten. Wir alle sind schwer betroffen und traurig über die Entwicklung im Lande, in unserem so friedlichen Burkina. Natürlich ist die