Jetzt Spenden

Ich helfe mit meiner Spende!

Ja, ich möchte AMPO International e.V. unterstützen.
Hilfe für Kinder in Burkina Faso.

Aktuelles

Die AMPO Monatsgeschichten

MIA/ALMA

Im Frauenhaus MIA/ALMA können junge Frauen, die aus unterschiedlichen Gründen aus ihren Häusern verstoßen wurden, Zuflucht finden. Hier werden sie von unseren Mitarbeiter:innen umfassend betreut. Sie werden nicht nur beherbergt, sondern bekommen auch psychologische Hilfe, die Möglichkeit verschiedene Fähigkeiten zu erlernen und eine Ausbildung durchzuführen. Eine sehr wichtige Fähigkeit besteht darin, einen Acker bearbeiten zu können, um sich selbst und ihre Kinder mit Nahrung zu versorgen.

Ende Juli jäteten die Mädchen von MIA/ALMA Unkraut auf dem kleinen Maisfeld der Einrichtung. Diese Aktion wurde von einer Djembe-Spielerin begleitet, um die Frauen bei der Arbeit zu motivieren. Viele der Mädchen haben daran teilgenommen und sich dabei viel Mühe gegeben. Wenn die Regenzeit günstig ist, hoffen wir auf eine gute kleine Maisernte, die wir für die Ernährung nutzen können. Aber auch als kleiner Snack zwischendurch, denn die Mädchen lieben frisch gegrillten Mais. Durch solche Arbeiten lernen sie, wie ein Feld bearbeitet wird.

Zurück